Moderationstraining - 9 Stunden Moderations Training
Internes Moderationstraining
Trainingsprojekt: Moderation

Moderation von Gruppen ist eine Führungstechnik. Wenn Gruppen von Menschen Probleme lösen, Erfahrungen austauschen, Pläne schmieden, wollen sie ein gemeinsames Ziel anstreben. Dazu muß man sie in Interaktion miteinander versetzen, der Einzelne kann sich dann an den anderen orientieren.Worauf es ankommt: Der Gruppe eine Richtung zu geben, die Gruppe zu einem gemeinsamen Ergebnis führen und die Beteiligung jedes Einzelnen herauszufordern.
 

Wir verfügen über umfangreiche Praxis-Erfahrungen mit individuell zugeschittenen Moderationstrainings in über 250 Unternehmen. Unsere Trainings leben von der eigenen Beratungs- und Moderationserfahrung in Projekten der Unternehmensentwicklung und des Gruppenmarketing.

Die Teilnehmer lernen:

  das zielgerichtete Auslösen und Steuern von Diskursen
  das Formulieren interaktionsaulösender Fragen für eine attraktive Gruppendiskussion
  die verschiedenen Varianten von Moderationsfragen
(Zuruf, Karte, These, Flagge zeigen etc.)
  das simultane Mitvisualisieren von Gesprächsverläufen vor aller Augen
  das geschickte Nachfragen und Klären von Aussagen
  das Ordnen der Antwort-Karten auf Steckwänden und das Gewichten von Argumenten
  das geschickte Auftreten und Verhalten als Moderator - auch in kritischen Situationen
  die zielführende Ergebnissicherung in geplanter Zeit
  das Einleiten von Handeln nach dem Gespräch
  die Entwicklung von Moderations-Dramaturgien anhand eigener, konkreter Themen

Die Teilnehmer entwickeln auf dem Training eigene Gesprächspläne für reale und konkrete Moderationssituationen im Unternehmen.

Zielgruppe: Führungskräfte
Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen
Dauer: 2 Tage

Unser Honorar: 2.200,-- Euro zzgl. 19% MwSt. ( = 2.618,-- Euro) pro Tag zzgl. MwSt. und Reisespesen.

Sie müssten für einen grossen Raum (mindestens 100 qm), acht Moderationswände und Packpapier Sorge tragen.

Coaching-Angebot "Transfer-Tag"

Der Trainer trifft sich mit den Teilnehmern des Moderationstrainings nach etwa drei Monaten, um gemeinsame Erfahrungen auszutauschen, neue Dramaturgie-Techniken zu erlernen und weitere Gesprächspläne für anstehende Themen zu entwickeln.
Fakultativ. Honorar: auf Anfrage.

Fordern Sie nähere Informationen per e-mail an:

moderationstrainings.de
D-60320 Frankfurt am Main
Tel.: +49 171 2737878
info@moderationstrainings.de